Kurse / Fortbildung

Kurse / Fortbildung » Zahntechnik » Teleskopierende Sekundärkonstruktion aus BioHPP

Seminar / Workshop Kontaktinformationen

Teleskopierende Sekundärkonstruktion aus BioHPP

-

Fachbereich:

Zahntechnik

Zielgruppe:

Zahntechniker

Kursnummer:

950 00122

Vorkenntnisse:

-

Seminar-/Workshopbeschreibung:

Inhalt
Hergestellt wird eine Oberkiefer Teleskopprothese aus BioHPP auf vorhandenen Primärteleskopen. Die Primärteleskope werden vor dem Kurs von dem Kundenlabor aus einem Material ihrer Wahl hergestellt.

Ziel
Die fertigen Primärteleskope werden kontrolliert und ggf. nachgefräst. Dem Einbetten wird mit besonderer Sorgfalt zugedacht und die Besonderheiten der Modellation und der Anstifttechnik, bezogen auf das Fließverhalten von thermoplastischen Werkstoffen, wird demonstriert. Die Einfachheit und Schnelligkeit des Aufpassens der Sekundärkonstruktion, verbunden mit der dauerhaft einmal eingestellten Friktion, ist das Ziel dieses Kurses.

Dieser Kurs ist auf einen zweitägigen Kurs erweiterbar, um das hergestellte Gerüst mit dem visio.lign System ferig zu stellen. Die novo.lign Verblendschalen werden zu Beginn des Kurses aufgestellt und durch einen intelligenten Vorwall gesichert. Nach Vorbereitung und Konditionierung des BioHPP Gerüstes werden die Verblendschalen mit dem Gerüst verklebt und die Arbeit mit dem Composite crea.lign fertiggestellt.

Fortbildungspunkte der BZÄK:

-

Seminar- / Workshopgebühr: (zzgl. gesetzlicher MwSt.)

550,00 € pro Person

Veranstaltungsort: (Auf Wunsch werden Seminare / Workshops vor Ort durchgeführt)

bredent GmbH & Co. KG, 89250 Senden

Seminar - / Workshopdauer:

2 Tage

Um detaillierte Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte Frau Helena Dettler unter:

Tel. +49 (0) 73 09 / 872-617
(Mo.-Fr. von 8.00 bis 16.15 Uhr),

oder per E-Mail:
helena.dettler@bredent.com



Um sich für einen Kurs online anzumelden wählen Sie bitte zunächst den gewünschten Termin (falls unten angegeben) und folgen Sie erst im Anschluss daran dem Link 'Online Anmeldeformular'.

Termine / Referent

21.02.2019 - 22.02.2019 / Wyatt Dawn
06.06.2019 - 07.06.2019 / Martin Schulz
10.10.2019 - 11.10.2019 / Ulrich Bremerich

Eventuelle weitere Termine - auf Anfrage