Presse / Fachartikel

Presse / Fachartikel » Pressemitteilungen / -service

Detailansicht

Datum: 22.04.2013 09:25

Vollzahn neo.lign P – anatomisch reduzierte Kauflächen in L-Form

Mit der zweiten Seitenzahngeneration wird das neo.lign Vollzahnsortiment von bredent nun um drei semianatomische Designs ergänzt.

Die L-Form der Seitenzähne neo.lign P im visio.lign System basiert auf einer physiologisch
lingualisierten Kaufläche, die im Unterkiefer eine deutliche Reduktion der Höckerneigung und mehr Freiraum in der zentralen Fossa erhalten hat.
Somit lassen sich schnell und sicher ligualisierte Aufstellungen in der „Zahn zu Zahn Beziehung“ realisieren. Durch die physiologisch angelegte ligualisierte Zahnform ist ein Verkippen der Oberkieferzähne nach bukkal nicht mehr erforderlich, Zahnachse und -körper bilden eine harmonische  Einheit in Funktion und Ästhetik. Ein Aufstellen in Zahn zu Zweizahn ist mit dieser Form ebenfalls möglich.


Die bredent group ist ein international tätiges, familiengeführtes Unternehmen.

Die bredent group entwickelt optimal aufeinander abgestimmte Einzelprodukte sowie
Systemlösungen, z. B. im Segment Implantatprothetik, und Therapiekonzepte „Made in Germany“ und stellt diese selbst her. Diese ermöglichen es Zahnärzten und Zahntechnikern hochwertigen, kostengünstigen, parodontalhygienischen und ästhetischen Zahnersatz herzustellen und zu erhalten.

Der Anspruch der bredent group ist es, zu den Besten zu gehören. Deshalb sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets bereit, mit der notwendigen Flexibilität und Offenheit Höchstleistungen für ihre Kunden und deren Patienten zu bringen.


Ansprechpartner für die Presse
Andreas Bischoff
Leiter Marketing bredent group
Telefon +49 (0) 7309 / 872- 396
Fax +49 (0) 7309 / 872-605
andreas.bischoff@bredent.com