Presse / Fachartikel

Presse / Fachartikel » Pressemitteilungen / -service

Detailansicht

Datum: 19.04.2013 14:49

crea.lign freestyle – Verblendsystem in Freiformschichtung

crea.lign freestyle von bredent ist das neue Verblendcomposite mit dem Anspruch, die bestehenden Grenzen und Limitierungen von Kunststoffverblendungen aufzuheben und neue Maßstäbe für die permanente Verblendung von Metall-, Keramik- und polymeren Gerüstwerkstoffen zu erreichen.

Das rein nanogefüllte Verblendmaterial crea.lign ist opaleszierend und enthält keine gemahlenen
Glasfüllkörper. Dadurch werden nicht nur exzellente Poliereigenschaften sondern auch brillante
ästhetische Ergebnisse erreicht. Ab sofort steht das crea.lign Verblendcomposite in gelartiger
Konsistenz in allen klassischen A-D Farben in der Freischichttechnik zur Verfügung. Zusammen mit dem neuen crea.lign Opaker steht ein kompaktes Komplettsystem für alle Indikationen in der
Verblendtechnik zur Verfügung.
Mit crea.lign freestyle greift bredent bewusst auf die erfolgreiche Implementierung optimaler plaqueund farbstabiler Verblendwerkstoffe aus dem visio.lign System zurück und erweitert diese mit den in der Freischichttechnik erforderlichen Zusatzmassen.

Mit den farblich neu abgestuften Schneidemassen E1 bis E4 lassen sich die Dentin-
Schneideübergänge harmonisch gestalten. Zudem wird, ohne Verzicht auf die Lebendigkeit der
Verblendung, Farbsicherheit in der Zwei-Schichttechnik erreicht.
Die bredent group ist ein international tätiges, familiengeführtes Unternehmen.


Die bredent group entwickelt optimal aufeinander abgestimmte Einzelprodukte sowie
Systemlösungen, z. B. im Segment Implantatprothetik, und Therapiekonzepte „Made in Germany“ und stellt diese selbst her. Diese ermöglichen es Zahnärzten und Zahntechnikern hochwertigen, kostengünstigen, parodontalhygienischen und ästhetischen Zahnersatz herzustellen und zu erhalten.

Der Anspruch der bredent group ist es, zu den Besten zu gehören. Deshalb sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets bereit, mit der notwendigen Flexibilität und Offenheit Höchstleistungen für ihre Kunden und deren Patienten zu bringen.

Mit ihrer Kompetenz und der Innovationskraft ist die bredent group Vorbild für den Dentalmarkt.

Ansprechpartner für die Presse
Andreas Bischoff
Leiter Marketing bredent group
Telefon +49 (0) 7309 / 872- 396
Fax +49 (0) 7309 / 872-605
andreas.bischoff@bredent.com