Presse / Fachartikel

Presse / Fachartikel » Pressemitteilungen / -service

Detailansicht

Datum: 19.04.2013 14:40

breCAM.BioHPP Blanks – das zukunftsweisende Material

Mit BioHPP, einer neuen Werkstoffgruppe für permanent festsitzenden oder herausnehmbaren
Zahnersatz (Medizinprodukt Klasse IIa, CE 0583), eröffnet bredent ganz neue Anwendungsmöglichkeiten speziell im Bereich metallfreiem Zahnersatz. Auch dieser neue Werkstoff bietet eine ideale Integration im CAD/CAM System CAELO und weiteren offenen CNC Systemen.

Bei breCAM.BioHPP handelt es sich um einen CAD/CAM Blank, hergestellt aus BioHPP und ist als Ronde mit Absatz (98mm Ø x 16/20/24mm) erhältlich. BioHPP ist ein Werkstoff auf Basis von keramikverstärktem Polyetheretherketon “PEEK”. Dieser wird in der Humanmedizin bereits seit über 30 Jahren erfolgreich als Wirbelsäulenzwischenkörper und Hüftgelenkprothesen eingesetzt. Er bietet eine herausragende Biokompatibilität und weist eine knochenähnliche Flexibilität auf, wodurch sich der Einsatz für implantatgetragene Prothetik besonders gut eignet (Off-Peak-Effekt). Hinzu kommen noch die hervorragende, physikalischen und chemischen Werkstoffeigenschaften sowie die nicht abrasive Wirkung auf den Antagonisten. Die weiße Gerüstfarbe liefert perfekte Ergebnisse in der Rot-Weiß-Ästhetik. breCAM.BioHPP ist als Material für monolithischen Zahnersatz einsetzbar und zusätzlich mit geeigneten Kompositen verblendfähig. Durch die optimale Polierfähigkeit und geringe Plaqueaffinität eignet sich BioHPP besonders gut für die Herstellung von hochwertigen prothetischen Versorgungen. Da thermoplastische Materialien für die Trockenbereitung geeignete Werkzeuge benötigen, ist der breCAM.cutter speziell für diesen Einsatz anzuwenden.

Die bredent group ist ein international tätiges, familiengeführtes Unternehmen.

Die bredent group entwickelt optimal aufeinander abgestimmte Einzelprodukte sowie
Systemlösungen, z. B. im Segment Implantatprothetik, und Therapiekonzepte „Made in Germany“ und stellt diese selbst her. Diese ermöglichen es Zahnärzten und Zahntechnikern hochwertigen, kostengünstigen, parodontalhygienischen und ästhetischen Zahnersatz herzustellen und zu erhalten.

Der Anspruch der bredent group ist es, zu den Besten zu gehören. Deshalb sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets bereit, mit der notwendigen Flexibilität und Offenheit Höchstleistungen für ihre Kunden und deren Patienten zu bringen.

Mit ihrer Kompetenz und der Innovationskraft ist die bredent group Vorbild für den Dentalmarkt.


Ansprechpartner für die Presse
Andreas Bischoff
Leiter Marketing bredent group
Telefon +49 (0) 7309 / 872- 396
Fax +49 (0) 7309 / 872-605
andreas.bischoff@bredent.com