Presse / Fachartikel

Pressemitteilungen / -service

Datum: 10.03.2017 08:00

5 interdisziplinäre Kernkompetenzen stützen unseren gemeinsamen Erfolg | WE ARE ONE bedeutet: Praxis – Labor – Hersteller vereinen sich zum performanten Team

Vom Zahnhalteapparat bis zur Ästhetik, die bredent group hat sich in allen 5 Bereichen als ein führendes Unternehmen etabliert, welches in jeder Disziplin Maßstäbe setzt:

» mehr

Datum: 25.02.2016 08:16

Zahnmedizin und Zahntechnik vereint | bredent group days Serie 2016

„Leading in immediate restoration powered by physiological prosthetics“ – unter diesem Motto startet die bredent group im neuen Jahr eine Serie exklusiver bredent group days. Zahnärzte und Zahntechniker sind herzlich eingeladen von März bis November 2016 an den weltweit stattfindenden Veranstaltungen teilzunehmen. Geplant ist eine Serie von lokalen Events, die von den jeweiligen bre-dent group Tochtergesellschaften organisiert werden. Für ein interessantes und vielfältiges Vortrags-programm sowie erfahrene Fachreferenten ist auch dieses Mal bestens vorgesorgt.

» mehr

Datum: 15.06.2015 10:43

Scientific & Clinical Cases – das Kompendium: Kompaktwissen aus der Praxis für die Praxis

Das Kompendium in vier Bänden will gelesen werden, Neugierde wecken, überraschen und anregen. Es garantiert interessante und spannende Inhalte zu diversen Indikationen, dargestellt anhand kompletter Fallbeschreibungen. Wertvolle Informationen aus Wissenschaft und Praxis vereint zum Nachschlagen mit großem Nutzen für die eigene Praxis. Angereichert mit zahlreichen klinischen Bildern und universitären Vorworten wartet das Kompendium mit Kompaktwissen auf, inspiriert, seine Leser und liefert Stoff für kollegialen Austausch sowie Tipps und viele neue Anregungen – sowohl für Praxis als auch Labor.

» mehr

Datum: 15.06.2015 10:52

IDS 2015: bredent group – WE ARE ONE | DANKE für Ihren Besuch auf der IDS 2015!

Die bestmögliche Versorgung des Patienten – das ist das oberste Ziel der bredent group. Um dies zu gewährleisten, bietet die bredent group Komplettlösungen direkt aus einer Hand. Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen bredent und bredent medical rückt hierbei in den Vordergrund. Mit dem neuen Slogan „WE ARE ONE“ positionierte sich die bredent group auf der IDS 2015 als interdisziplinär marktführender Anbieter ganzheitlicher Therapien und Systemlösungen, sowie als kompetenter Partner für Zahnarzt und Zahntechniker – insbesondere in den Bereichen der Sofortversorgung als auch der physiologischen Prothetik mittels weiterentwickelter Werkstoffe aus modernen Hybridmaterialien.

» mehr

Datum: 15.06.2015 10:58

Pressemappe zur IDS 2015

» mehr

Datum: 15.06.2015 11:01

Leistungsfähig, richtungsweisend und partnerschaftlich! Eröffnung der bredent group Taiwan Company

Die bredent group Taiwan Company eröffnete ihr neues Büro und Schulungszentrum in Taipei. Unter der Leitung von Geschäftsführer Dirk Sommerfeld soll künftig der taiwanesische Dentalmarkt errungen werden. Im Fokus der Markterschließung stehen interessante Sofortversorgungstherapien und attraktive Schulungsangebote, die den Kunden einen enormen Vorteil sichern sollen.

» mehr

Datum: 26.06.2014 11:47

bredent group days SKY Meeting 2014 vom 22. bis 24. Mai 2014 in Berlin Perfekte implantatprothetische Lösungen durch innovative Materialien und Technologien

Rund 1.000 Teilnehmer aus 30 Ländern reisten im Mai für die bredent group days 2014 nach Berlin an, um am internationalen Podium sowie am Hauptkongress teilzunehmen. Das Motto „Perfekte implantatprothetische Lösungen durch innovative Materialien und Technologien“ richtete sich einmal mehr an das dentale Team, bestehend aus Implantologe, Prothetiker und Zahntechniker. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist das Hauptanliegen der bredent group, die dieses Jahr ihr 40jähriges Bestehen feiert. Lag 1974 das Hauptaugenmerk noch bei zahntechnischen Lösungen, so transfor-mierte sich die brendent group, mit der Gründung der Firma bredent medical im Jahr 2005, in den letzten Jahren zum Anbieter umfassender Systemlösungen und Therapiekonzepte im Segment der Implantatprothetik.

» mehr

Datum: 02.06.2014 15:04

Bionik – Natürlicher kann nur die Natur | BioHPP ist „die Werkstoff-Evolution“

BioHPP ist die neue Werkstoffklasse in der Prothetik. Basierend auf PEEK (Polyetheretherketon) ist BioHPP ein keramikverstärktes High-Performance-Polymer und damit die torsionsbeständige Alternative zu starren Gerüstwerkstoffen. BioHPP ist so elastisch wie Knochen und entspricht natürlicher Ästhetik und Funktion und ist jetzt in drei verschiedenen Farbnuancen erhältlich.

» mehr

Datum: 02.06.2014 14:15

Unschlagbar – Das Beste aus drei Welten mit dem visio.lign Verblendsystem

Das visio.lign Verblendsystem verbindet die ästhetischen Vorzüge der Keramik mit der Festigkeit moderner Komposites und der Elastizität von Polymeren. Aufeinander abgestimmte Komponenten bieten beste Voraussetzungen für die perfekte implantatprothetische Lösung. Das visio.lign Verblendsystem steht für Stabilität und Sicherheit. Das Ergebnis: langlebige, farbbeständige und äußerst belastbare prothetische Versorgungen.

» mehr

Datum: 02.06.2014 13:34

Getrennt gemeinsam erfolgreich – neue Doppelspitze im Marketing bei der bredent group

Die bredent group startete mit neuem Elan und Zielen in das Jahr 2014: Mit der Investition in eine Doppelspitze im Marketing sieht das Unternehmen einen entscheidenden Schritt zur besseren Kommunikation mit Kunden, Interessenten und Patienten. Fokus dieser Kommunikation wird das interdisziplinäre Angebot der bredent group sein, das komplette Therapiekonzepte sowie Systemlösungen beinhaltet. Somit rücken das dentale Team aus Implantologe Prothetiker, Zahntechniker und Hersteller zur optimalen Versorgung des Patienten noch ein Stückchen näher zusammen.

» mehr

Datum: 02.06.2014 13:27

40 Jahre dentale Innovation – und die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Die bredent group kann dieses Jahr auf einige erfolgreiche Jahre zurückblicken, denn das familienge-führte Unternehmen feiert 2014 mit der bredent GmbH & Co. KG sein 40-jähriges Firmenbestehen. Mit 40 Jahren Erfahrung und Kompetenz in der Zahntechnik und Zahnmedizin hat sich das Unternehmen zu einem Vollanbieter auf dem Dentalmarkt entwickelt. Auch im Jubiläumsjahr stehen einige High-lights im Fokus, mit denen sich das Unternehmen hohe Ziele für die Zukunft gesetzt hat.

» mehr

Datum: 15.06.2015 11:03

bredent group days SKY Meeting 2014 – Das Finale Programm – Nur noch wenige Plätze verfügbar!

Die bredent group lädt vom 22. bis 24. Mai 2014 zu den bredent group days SKY Meeting 2014 nach Berlin ein. Nur noch wenige Plätze stehen für den Kongress, die Excellence Kurse und die Workshops zur Verfügung. Alle Informationen zu den national und international hochkarätigen Referenten, den Vortragszeiten sowie zum Rahmenprogramm wurden aktualisiert und im jetzt verfügbaren Final Programme zusammengefasst.

» mehr

Datum: 07.03.2014 10:05

SKY elegance Abutments – Konfektionierte Direkt-Abutments mit BioHPP Die smarte Art der Sofortversorgung

Mit der aktuellen Einführung der konfektionierten SKY elegance Abutments eröffnet bredent medical neue Horizonte in der Implantatprothetik. Das SKY elegance Abutment vereinigt sowohl die Eigenschaften eines provisorischen als auch eines definitiven Abutments und ermöglicht damit eine radikale Reduzierung der Behandlungsschritte.

» mehr

Datum: 07.03.2014 09:53

Erstes internationales Systemberater-Training 2014 – sieben Länder, vier Kontinente

Die Implantatprothetik ist die Zukunft und wird immer komplexer und facettenreicher, denn Materialien und Technologien sind vielfältig. Was wird wann am besten eingesetzt? Welche Indikation bedingt was?

» mehr

Datum: 15.06.2015 11:10

Neue Chancen für den dentalen Erfolg: Das Fortbildungsprogramm 2014 der bredent group academy ist verfügbar

Zu den Besten zu gehören, diesem Anspruch hat sich die bredent group verschrieben. Deshalb wurde das gefragte und umfassende Fortbildungsprogramm der bredent group academy weiter überarbeitet.

» mehr

Datum: 15.06.2015 11:12

bredent group days – dentale Kompetenz im Dialog

40 Jahre dentale Innovation, 40 Jahre Erfahrung, 40 Jahre Kompetenz in Zahntechnik und Zahnmedizin – dafür steht die bredent group und lädt 2014 vom 22. bis 24. Mai nach Berlin zu den bredent group days SKY Meeting 2014 ein.

» mehr

Datum: 09.07.2013 10:43

Erfahrungsaustausch mit Seeblick – das ProFor Frühjahrstreffen

Der von bredent vor vier Jahren ins Leben gerufene prothetische Arbeitskreis Prothetikforum – ProFor – hat sich vom 26. bis 27. April bei herrlichem Wetter im Hotel Schloss Berg am Starnberger See zum Frühjahrstreffen eingefunden. Das Prothetik Forum ist ein Kreis von Zahntechnikern der sich regelmäßig trifft um Entwicklungen in der Implantat-Prothetik zu diskutieren und Arbeitsprozesse zu definieren. Es geht um herstellerunabhängige Marktbeobachtung und Bewertung sowie um die Möglichkeit innerhalb eines Netzwerkes Neues auszuprobieren und zu beleuchten – wie beispielsweise diesmal die digital hergestellte Sportschiene als „legales Doping“. Der fantastische Blick auf die Alpen und auf den See konnte nur in den Pausen genossen werden. 15 interessante und abwechslungsreiche Vorträge mit anschließender Diskussion forderten an diesen zwei Tagen die volle Konzentration.

» mehr

Datum: 22.04.2013 14:02

visio.lign Rot-Weiß-Ästhetik-Set – für individuelle Prothetik

Mit dem neuen Rot-Weiß-Ästhetik-Set bietet bredent ein Komplettsortiment zur Herstellung und Individualisierung von Zahnfleischanteilen an Prothesen und Brücken. Die ästhetische Gestaltung beim Rot-Weiß-Übergang sowie der Übergang zur natürlichen Gingiva tragen insbesondere in der Implantatprothetik einen sehr hohen Anteil am ästhetischen Erfolg einer prothetischen Versorgung.

» mehr

Datum: 22.04.2013 13:57

Mit dem TiSi.Snap Abutment einfach und preiswert zu implantatgetragenen Vollprothesen

Mit TiSi.Snap Abutment ist es bredent gelungen, eine der preiswertesten, einfachsten und sichersten implantatprothetischen Lösungen für zahnlose Patienten anzubieten. Der Name TiSi.Snap steht für: Titan-Silikon mit Schnappeffekt. Dieses konische Abutment ist in zwei Bauhöhen erhältlich: in der Größe „Standard“ und in der Größe „Kurz“. Zusätzlich ist das TiSi.Snap in zwei Abwinkelungen, 17,5° und 35°, und zwei Gingivahöhen, 1mm und 3mm, zu beziehen.

» mehr

Datum: 22.04.2013 13:58

Der dentale Präzisionsguss – mit Passgarantie

Passgenau soll es sein – nicht nur für den Patienten, sondern auch für das Labor. Der Hersteller bredent bietet daher seit Jahren innovative Systemlösungen an, die im Dentallabor praktisch und erfolgreich umgesetzt werden können. Um die wirtschaftliche Herstellung der Gießtechnik nach Sabath mit Präzision zu paaren, hat das Familienunternehmen die Anstifttechnik für die Kronen- und Brücken- sowie Modellguss- oder Einstückguss-herstellung jetzt um eine neue Präzisionseinbettmasse erweitert.

» mehr

Datum: 10.11.2014 08:05

Polyan IC – Ein alternativloses Totalprothesen-Basismaterial für die dentale Kunststoffspritztechnik

Gebündelte Kunststoffkompetenz präsentiert bredent auf der IDS 2013 und nimmt mit Polyan IC ein multifunktionales Totalprothesenmaterial im Programm mit auf. Das Besondere daran: Die Verarbeitung von PMMA-Kunststoff in Kombination mit dem thermopress 400 Spritzgussgerät wird absolut reproduzierbar. Dies gewährleistet die Herstellung von Zahnersatz in gleichmäßiger Qualität bei höchstmöglicher Präzision eines biokompatiblen Werkstoffs mit einem Restmonomergehalt < 1%.

» mehr

Datum: 22.04.2013 09:25

Vollzahn neo.lign P – anatomisch reduzierte Kauflächen in L-Form

Mit der zweiten Seitenzahngeneration wird das neo.lign Vollzahnsortiment von bredent nun um drei semianatomische Designs ergänzt.

» mehr

Datum: 22.04.2013 08:43

MKZ Primer und MKZ EM-Aktivator

Um eine vollkohäsiv-chemische Anbindung der Verblendkunststoffe/Composites zu Metallen und Keramiken zu erreichen, hat bredent den MKZ Primer entwickelt. Dabei ist der MKZ Primer schon heute eine bewährte Referenz im Verbund zu Nichtedelmetallen, Titanlegierungen und Oxydkeramiken wie Zirkondiumdioxyd.

» mehr

Datum: 22.04.2013 08:36

HIGH.lign – Vitalität in der Prothetik

bredent entwickelt und produziert in Deutschland seit über 25 Jahren Kunststoffe und gibt dieses Know-how durch erstklassige Produkte an den Zahntechniker weiter. Im Vordergrund stehen stets die einfache Verarbeitung sowie die Verträglichkeit der Materialien am Patienten. Die neue Kunststoffserie HIGH.lign von bredent umfasst hochwertige Prothesenkunststoffe sowie Kronen- und Brückenmaterialien. Alle Kunststoffe bieten für ihren jeweiligen Einsatz höchste mechanische Performance.

» mehr

Datum: 22.04.2013 08:09

Steckriegel Easy-Snap: Zuverlässigkeit für Zahnarzt und Patient

bredent GmbH & Co.KG steht seit über 35 Jahren für innovative Produkte und Anwendungskonzepte.
Modernste Fertigungsanlagen und State of the Art-Erzeugnisse sind der Anspruch des Familien-
unternehmens.

» mehr

Datum: 19.04.2013 15:36

DTK-Kleber – maximale Verbundfestigkeit auch bei Raumtemperatur und Zirkonoxid

Auf der IDS 2013 stellt die bredent group ihre Kompetenz in punkto Kunststoffe und Implantatprothetik unter Beweis. Im Zuge der Sortimentserweiterung implantatprothetischer Systeme war es entsprechend nur eine logische Konsequenz, den bewährten DTK-Kleber für Geschiebe- und Verbindungsteile nun auch für das Verkleben von individuellen Zikonabutments anzubieten.

» mehr

Datum: 19.04.2013 15:20

crea.lign Stains und visio.paint – für Lebendigkeit fast wie die “Echten”

Damit die Dritten möglichst natürlich aussehen, bringt bredent neue Malfarben auf den Markt. Mit den crea.lign Stains stehen in gleicher Werkstoffqualität wie crea.lign Verblendcomposite nun
Intensivmassen zur farblichen Individualisierung in der direkten Anwendung zur Verfügung, die nicht überschichtet werden müssen. Die crea.lign Stains eignen sich somit im Besonderen zur Inten-sivierung von Interdentalräumen, Schneidekanten und Fissuren.

» mehr

Datum: 19.04.2013 15:00

crea.lign Opaker – 8 für 17 verschiedene Farben plus GUM

Ein Optimum an Wirtschaftlichkeit und Individualität bietet das neu entwickelte Farbsystem des crea.lign Opakers von bredent. Mit nur acht Opakern werden alle Farben des klassischen A-D Systems abgedeckt ohne Einschränkungen bei Schichtstärke oder Farbwirkung der Verblendung.

» mehr

Datum: 19.04.2013 14:49

crea.lign freestyle – Verblendsystem in Freiformschichtung

crea.lign freestyle von bredent ist das neue Verblendcomposite mit dem Anspruch, die bestehenden Grenzen und Limitierungen von Kunststoffverblendungen aufzuheben und neue Maßstäbe für die
permanente Verblendung von Metall-, Keramik- und polymeren Gerüstwerkstoffen zu erreichen.

» mehr

Datum: 19.04.2013 14:40

breCAM.BioHPP Blanks – das zukunftsweisende Material

Mit BioHPP, einer neuen Werkstoffgruppe für permanent festsitzenden oder herausnehmbaren
Zahnersatz (Medizinprodukt Klasse IIa, CE 0583), eröffnet bredent ganz neue Anwendungsmöglichkeiten speziell im Bereich metallfreiem Zahnersatz. Auch dieser neue Werkstoff bietet eine ideale Integration im CAD/CAM System CAELO und weiteren offenen CNC Systemen.

» mehr

Datum: 19.04.2013 14:26

BioHPP – Eine neue Werkstoffklasse in der Prothetik

Hochleistungspolymeren gehört die Zukunft – auch in der Zahnmedizin. So finden sich zunehmend perfekte implantatprothetische Lösungen durch neue, innovative Materialien und Technologien. Mit seiner Kunststoffkompetenz zeigt bredent auf der IDS 2013 diesbezüglich Konzepte rund um BioHPP.

» mehr

Datum: 17.04.2013 17:21

“COEVO” – Prothetiklösungen auf Implantaten

Nachhaltige Lösungen zeichnen sich durch Flexibilität aus. Diesem Grundgedanken folgend entwickelte bredent mit „COEVO“ die neuen Prothetiklösungen auf Implantaten.

» mehr

Datum: 17.04.2013 17:16

CAELO digital solutions – für lückenlosen digitalen Workflow

Im konsequenten Ausbau des digitalen Produktportfolios bietet bredent eine umfassende Produktkette
aus Hard- und Softwarekomponenten an, um vorhandene Lücken im digitalen Workflow zu schließen.
Im Bereich der Software bietet die bredent zukünftig innovative Lösungen für die digitale Konstruktion
von Zahnersatz an.

» mehr

Datum: 31.05.2013 13:45

bredent group überzeugt mit Komplettlösungen auf der IDS 2013

Ein Rekordergebnis in jeder Beziehung: Die 35. Internationale Dental-Schau verabschiedete sich nach fünf Tagen mit 125.000 Fachbesuchern aus 149 Ländern – dies entspricht im Vergleich zur IDS 2011 einem Plus von 6 %. Auch auf Ausstellerseite ..

» mehr

Datum: 20.03.2013 08:41

Auf einen Blick: qualitativ hochwertige Produkte für das zahntechnische Labor

„Dentale Innovationen für ein erfolgreiches Labor“, so lautet die Überschrift des neuen Zahntechnik-
Kataloges der bredent group. Permanentes Streben nach Perfektion liegt in der Natur des Menschen.
So hat sich auch die bredent group mit ihren Werten dazu verpflichtet, diese als Verantwortung für ihr
Verhalten nach Innen und Außen zu realisieren.

» mehr

Datum: 20.12.2012 10:25

Neue CNC-Werkzeuge und Verbrauchmaterialien der bredent group

Der innovative OEM Hersteller von zahntechnischen und zahnmedizinischen Materialien und Geräten bredent aus Senden erweitert sein Produktportfolio im Bereich CAD/CAM. Diese Materialien finden entsprechend eine sinnvolle Umsetzung im CAD/CAM System CAELO und weiteren offenen Systemen. So ist das neu...

» mehr

Datum: 05.11.2012 16:25

M – Die neue Generation in der Oberflächenbearbeitung

„Optimierung der Oberflächenbearbeitung“ so lautete der Kundenwunsch. Mit der Generation M von bredent ist dies nun realisierbar, denn die mulitfunktionsfähigen Fräser für das Handstück überzeugen durch...

» mehr

Datum: 05.11.2012 16:27

Exakto-Rock S – Zahnkranzgips für die detailtreue Digitalisierung

Der neue Klasse-IV Gips Exakto-Rock S aus dem Hause bredent bietet eine hervorragende Oberflächenerkennung durch eine optimierte Lichtrückstrahlung in allen Scannern. Dies reduziert...

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:04

10 Jahre SKY Implantat System im Scientific Book 2012 zusammengefasst – international, zukunftsorientiert, wissenschaftlich und praxisnah

Ende April 2012 feierte, das seit 38 Jahren bestehende Unternehmen bredent, mit einem beeindruckenden Kongress das zehnjährige Bestehen des SKY Implantat Systems in München. Die Resonanz war beeindruckend; fast 1.000 Teilnehmer und Vertreter der Fachpresse aus 45 Nationen waren angereist und haben sich bei dem mit viel inter-/nationalen Prominenz besetzten Podien und den praxisnahen bzw. wissenschaftlichen Vorträgen von der Leistungsfähigkeit des SKY Systems und der bedent group...

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:03

Bio HPP - Die neue Werkstoffklasse in der Prothetik

Hochleistungspolymere besitzen ein großes Potential als Gerüstmaterial in der zahnärztlichen Prothetik. Einerseits sind sie wesentlich günstiger als Gold andererseits leichter und besser in jedem...

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:17

SKY Meeting 2012 vom 26. - 28. April in München Ästhetische Regeneration vs. Funktionelle Rehabilitation – ein Widerspruch?

Das Tagungsthema Ästhetische Regeneration vs. Funktionelle Rehabilitation – ein Widerspruch? war nicht dem...

» mehr

Datum: 06.12.2011 13:25

X-resin flow – Prothetisch orientiert – einfach und schnell

Mit dem Slogan „prothetisch orientiert – einfach und schnell“! stellt bredent medical den neuen röntgenopaken Silikonlack X-resin flow vor. Mit dem Einsatz von X-resin flow können die Anwender mit wenig Aufwand und Kosten wesentlich mehr Informationen aus einem Röntgenbild gewinnen.

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:07

Dentaplast

Lebendigkeit und Ästhetik für die Prothetik

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:16

SKY Meeting 2012 - Richtungsweisende Behandlungsmethoden in der Praxis und zukünftige Entwicklungen im Labor

Bedingt durch den demografischen Wandel wie auch durch die veränderten Ansprüche der Patienten stellt die Zukunft Zahnmediziner sowie Zahntechniker in punkto Behandlungsmethoden und Therapiekonzepte vor völlig neue Herausforderungen. Beispielsweise fordern Patienten kurze Behandlungszeiten sowie sofortige und festsitzende Versorgungen. ...

» mehr

Datum: 06.12.2011 11:52

DGOI-Fortbildung „Implantologie für Zahnärzte und Zahntechniker zur Anwendung des SKY fast & fixed Konzeptes mit SKY-Implantaten“

[...] Dr. Bayer eröffnete das Programm mit einer sehr herzlichen und humorvollen Begrüßung und schaffte mit seiner gewinnenden sympathischen Art sogleich eine überaus angenehme offene Atmosphäre. Zunächst erhielten die Teilnehmer einen kurzen prägnanten Überblick über die Praxisphilosophie und die theoretischen Grundlagen einer erfolgreichen Implantattherapie mittels Sofortversorgung. ...

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:09

Der dentale Präzisionsguss

Passgenau soll es sein – nicht nur für den Patienten, sondern auch für das Labor.

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:10

Diagen-Turbo-Grinder

Zwei neue Formen + eine neue Qualität = 17 Diamantschleifer

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:10

Litebloc UV

Zeit- und Materialsparend: Litebloc UV

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:11

Polylux 2

Polylux 2: kompaktes Lichthärtegerät mit breitem Spektrum

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:12

Qu-base UV

Übergangsprothese schnell und einfach – mit Qu-base UV

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:13

thermopress 400

Das thermopress 400 Spritzgusssystems – Herstellung von metallfreien biokompatiblen Zahnersatz

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:13

Unique Brush

Unique Brush – der Ästhet unter den Pinseln

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:14

viso.lign-Programm

bredent erweitert Produktpalette des Verblendsystems visio.lign

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:15

visio.lign Toolkit

Alles an einem Platz: Das neue visio.lign Composite Ausarbeitungsset
- Für dauerhaft plaqueresistente und formstabile Verblendungen -

» mehr

Datum: 30.08.2012 08:16

visio.sil fix

Zeit- und materialsparend: visio.sil fix Vorwallsilikon

» mehr

in Fachzeitschriften erschienen

Produktübers.: Artikulations- und Stumpfgipse [357 kB]
Oemus Media AG Verlag, ZWL Zahntechnik Wirtschaft Labor, Juni 2007

Verwendung von Zirkoniumdioxidgeruesten als Implantat Suprakonstruktionen [1024 kB]
Quintessenz Verlag, QZ Quintessenz Zahntechnik, 32ster Jahrgang, August 2006

Produktüberbl.: Superhartgips vom Typ4 für Kronen und Brücken [944 kB]
teamwork media GmbH, dental dialogue, 6ster Jahrgang, August 2005